Hauptinhalt

Neue Platzwart Situation

Wie viele von euch schon wissen, hat Helmut Konrader seine Tätigkeit als Platzwart auf eigenen Wunsch beendet. Das ist natürlich sehr schade, weil er mit seinem Fachwissen und seinem Einsatz in den letzten Jahren hervorragende Arbeit für den Verein geleistet hat. Wir waren daher gezwungen, uns möglichst rasch um eine andere Lösung zu bemühen und konnten diese Gott sei Dank schon in den letzten Tagen unter Dach und Fach bringen.

Ines wird die Platzwartagenden zukünftig als unsere Hauptansprechperson zusätzlich zur Anlagenbetreuung übernehmen, an ihrer Seite steht mit Walter Plauensteiner ein sehr erfahrener Mann, der vor einiger Zeit schon einmal auf unserer Anlage tätig war. Walter ist zwar auch beim ITC engagiert, war aber trotzdem bereit, uns zu helfen. Darüber hinaus haben wir das Glück, dass auch Jürgen Hager, der durch seine Tätigkeit als Trainer viel Zeit auf der Anlage verbringt, im Fall des Falles unterstützend mitwirkt, sodass wir davon ausgehen können, dass unsere Plätze auch zukünftig die gewohnt gute Qualität aufweisen werden.

Wenn jeder einzelne von uns bereit ist, den GESAMTEN PLATZ am Ende gut abzuziehen und einige bei Bedarf (Trockenheit, Wind) auch noch den Wasserschlauch zur Hand nehmen, dann sollte dem Tennisvergnügen nichts mehr im Wege stehen.

Wir sind natürlich bemüht, die Anlage so oft als möglich und so lang als möglich offen zu halten. Leider wird es sich aber nicht vermeiden lassen, dass wir die Plätze aufgrund der Witterungsverhältnisse ab und zu sperren müssen, wofür wir jetzt schon um Verständnis bitten.

Verantwortlich für das Sperren und Öffnen der Plätze sind in erster Linie die beiden Platzwarte sowie Jürgen Hager. In Ausnahmefällen werden auch Edgar Kühhas und Manni Kaiser diese Aufgabe übernehmen. Wir sind bemüht, die diesbezüglichen Informationen auch den Buffet-Pächtern bekannt zu geben, so dass ihr im Fall des Falles dort anrufen könnt, ob die Plätze bespielbar sind oder nicht.

Zusätzlich findet ihr seit einigen Wochen links neben unserer Stecktafel eine weitere Tafel, wo die Platzwarte schriftlich nähere Hinweise zu den gesperrten Plätzen geben. Wir bitten euch, diese Anweisungen einzuhalten und hoffen, dass wir mit dieser Lösung einen Schritt in eine gute Zukunft machen konnten.

Sparkassen-Tennisclub WEST

Der Sparkassen-Tennisclub WEST ist ein gemeinnütziger Sportverein der nicht die sportliche Herausforderung in den Mittelpunkt stellt. Vielmehr versuchen wir einen Mix aus sportlicher Herausforderung gemischt mit Spaß und Unterhaltung zu schaffen.

Service

Buchungssysteme

Weitere Links